Der Rubin und seine WirkungDer Rubin - Heilsteine Edelsteine Hellseher und Engelmedium Udo Golfmann

Der Rubin ist ein Heilstein, den jede Frau besitzen sollte. Er steht in direkter Verbindung zu Erzengel Haniel, dem Engel des Mondes und der Weiblichkeit.  Neben dem Smaragd, der mit Erzengel Raphael in Verbindung steht, gehören Rubine zu den wertvollsten Edelsteinen. Er ist ein großartiger Heilstein für die Liebe und Sexualität. Außerdem hilft er neben dem Rosenquarz dabei Trennungsschmerz zu heilen. Dieser Edelstein kann aber noch viel mehr. In meinem heutigen Artikel werde ich Dir diesen wunderschönen Stein genau erläutern. Hier ein Überlick über die heutigen Themen:

  • Bedeutung des Rubins
  • Wie Rubine Wirken
  • Klassisches Reinigen, Aufladen und Entladen dieses Edelsteins
  • Den Rubin mit Engelenergie verbinden
  • Anwendung dieses Heilsteins
  • Astrologische Zuordnung

Ich freue mich sehr, wenn Dir mein heutiger Artikel über diese Heilsteine gefällt. Falls Du magst, hinterlasse mir gerne einen Kommentar.

Die Engel wollen, dass Du glücklich bist. Ich lade Dich herzlich ein, dass Du ein Teil der größten kostenlosen Engelcommunity Deutschlands wirst. Trage Dich jetzt ein.

Der Rubin und seine Bedeutung

Wie bereits erwähnt, steht der Rubin in direkter Verbindung zu Erzengel Haniel. Dieser Edelstein steht dementsprechend für das göttlich weibliche in Dir. Seinen Namen hat er übrigens aus dem lateinischen. Er stammt von dem Wort rubeus = rot.

Die alten Inder wussten bereits, dass dieser Stein etwas ganz besonderes war. Man setzte ihn im alten Indien beispielsweise als Talisman ein. Man sagte, dass dieser Edelstein der wichtigste Stein unter den Edelsteinen sei. So wurde er außerdem von den alten Griechen gesehen. Sie sagten, dass er die Kraft aller Steine in sich vereint. Auch in der Bibel finden Rubine Erwähnung. Das alte Testament sagt, dass er das Sinnbild des königlichen Stammes Juda ist.

Man kann sagen, dass er schon immer als absoluter Heilstein für die Liebe galt. Erzengel Haniel sagt, dass dieser Heilstein es vermag die geistige Liebe mit der körperlichen zu vereinen. Dementsprechend kann dieser Stein Dein Liebesleben in bisher ungeahnte Höhen führen. Er ist der bedeutendste Heilstein für alle Menschen, die Ihr partnerschaftliches Leben heilen möchten.

Außerdem ist er ein ganz wichtiger Glückstein gegen die Mächte der Dunkelheit. Laut Überlieferungen hat er sogar im Mittelalter vor der Pest gewarnt. Dies taten Rubine indem sie dunkler wurden, wenn sich ein erkrankter in seiner Nähe aufhielt. Bei Kopfschmerzen und Fieber hat dieser Heilstein eine stark lindernde Wirkung. Neben dem Diamant und Saphir gehören Rubine zu den seltensten, wertvollsten und härtsten Edelsteinen. In jedem Fall gehört er zu den wichtigsten Heilsteinen überhaupt.

Wenn Du mit der göttlichen Heilkraft in Verbindung sein möchtest, dann besuche doch mal eines meiner Seminare. Setze die göttliche Kraft für Dich und andere erfolgreich ein.

Wie Rubine wirkenRubin Edelsteine Heilsteine Hellseher und Engelmedium Udo Golfmann Engeltherapie

Der Rubin ist in seiner Wirkung sehr vielseitig anwendbar. Besonders stark ist er, wenn er mit der Kraft von Erzengel Haniel aufgeladen ist. Wie Du diesen Edelstein mit der Erzengelenergie verbindest, werde ich Dir später genau erklären. Nun kommen wir erstmal zu einer Übersich über die Heilwirkung der Rubine:

  1. Wie gesagt ist dieser Edelstein der stärkster Heilstein für Liebe, Sexualität und Partnerschaft.
  2. Auch sexuelle Schwierigkeiten und Probleme kann er heilen.
  3. Dieser großartige Stein gibt Dir, wenn du Dich unfrei fühlst, Deine Freiheit zurück.
  4. Außerdem wirkt er vitalisierend. Er gibt Dir neue Lebenskraft und sorgt für mehr Schwung.
  5. Er verfügt über eine immens große Wirkung bei Fieber und Kopfschmerzen.
  6. Der Rubin stärkt den Mut in Dir, damit Du Deine Wünsche und Sehnsüchte auslebe kannst.
  7. Dieser Edelstein schenkt Dir neue Lebenskraft und die Fähigkeit zur Hingabe, allerdings immer auch Moral und die notwendige Entschlusskraft.
  8. Rubine helfen Dir, dass sich Deine inneren Wünsche und Bedürfnisse entfalten können.
  9. Des weiteren hilft dieser Edelstein dabei die eigenen Grenzen und die des Partners anzuerkennen und ihnen mit Respekt zu begegnen.
  10. Er ist ein sehr starker Schutzstein gegen dunkle Mächte.

Durch diese Vielfältigen Wirkunsweisen hilft er Dir dabei, dass Du Dich selbst verwirklichen kannst. Gleichzeitig fördert er die in Beziehungen notwendige Sensibilität. Er ist wie gesagt unglaublich Heilsam in der Liebe.

Klassisches Reinigen, Aufladen und Entladen des Rubins

Wie Du sicher weißt liebe ich es sehr, Edelsteine mit der Energie der Engel zu verbinden- Dennoch möchte ich Dir der Vollständigkeit halber natürlich auch erklären, wie man den Rubin nach der klassischen Methode auflädt. Wie gesagt sind Rubine sehr kraftvolle Steine. Dieser Edelstein kann Dein Leben, wie ein guter Freund entscheidend verändern.

Freue Dich darüber, dass dieser Heilstein den Weg zu Dir gefunden hat. Wie mit einem guten Freund, solltest Du auch mit diesem Edelstein stets mit sehr viel Liebe und Respekt umgehen. Die Reinigung, Entladung und Aufladung des Rubins solltest Du alle 14 Tage durchführen. Dies geschieht in  den folgenden zwei Schritten:

  1. Nimm den Rubin in Deine Hand und rufe den mächtige Erzengel Michael an Deine Seite. Halte Deinen Edelstein unter fließendes, lauwarmes Wasser und bitte währendessen Erzengel Michael, dass er ihn von allen negativen und toxischen Energien befreit. Lasse dann das Wasser so lange über den Stein fließen bis Deine Intuition sagt, dass es genug ist.
  2. Lege dann den Rubin für zwei Stunden in die Sonne. Wie bei allen Edelsteinen sollte es Morgen- oder Abendsonne sein. Die Mittagssonne schadet den Rubinen. Bitte achte dabei darauf.

Wenn diese zwei Schritte durchgrführt sind, dann kannst Du Deinen Heilstein verwenden. Er ist dann energetisch in voller Kraft. Ich persönlich bevorzuge allerdings ihn mit der Energie von Erzengel Haniel zu verbinden, Wie Du dies durchführst, werde ich Dir im nächsten Absatz ganz genau erklären.

Den Rubin mit Erzengel Haniels Energie verbindenRubin Erzengel Haniel Hellseher und EngelmediumUdo Golfmann

Wenn Du Edelsteine mit der Energie der Erzengel verbindest, stellt dies eine intensive Einweihung dar. Diese hält dann ein ganzes Leben. Sobald du diese durchgeführt hast brauchst Du Dich um keine weitere Aufladung kümmern. Für jeden Edelstein ist ein bestimmter Erzengel zuständig. Beim Rubin ist es der zauberhafte Erzengel Haniel. Wenn Du andere Edelsteine aufladen möchtest, beispielsweise den Master Healer Stein – Bergkristall – dann benötigst Du eine andere Engelenergie. Nun kommen wir aber zur Einweihung der Rubine. Diese geschieht in den folgenden Schritten:

  • Erstens spühlst Du Deinen Edelstein unter fließenden Wasser ab und bittest Erzengel Michael ihn von allen schädlichen Energien zu befreien. Du wirst fühlen, wenn dieser Prozess fertig ist.
  • Im Zweiten Schritt nimmst Du den Rubin in Deine linke Hand und hälst Deine rechte Hand darüber. Dann bittest Du Erzengel Haniel, dass er seine Energie durch Dein Kronenchakra, in Deine Hände und dann in den Edelstein leitet. Die Erzengelenergie wird dann im Edelstein verankert. Lass die Energie so lange fließen, bist Du das Gefühl hast, dass der Prozess beendet ist.

Nun ist die Kraft Deines Rubins mit der Energie von Erzengel Haniel verbunden. Dies macht Deinen Heilstein zu einem sehr kraftvollen Begleiter an Deiner Seite. Dies musst Du nur einmal durchführen. Die Energie bleibt dann für  alle Zeiten in Deinem Edelstein verankert. Mit Sicherheit wird er Dir sehr viel Freude machen. Ehre und schätze ihn, denn er ist unglaublich heilsam. Vor allem aber ist er erfüllt von der Energie der Weiblichkeit.

Wie Du den Rubin anwendest

Am besten wirkt der Rubin, wenn Du ihn direkt auf der Haut trägst. Dir stärkste Wirkung haben Rubine auf Dein Wurzelchakra und Dein Sakralchakra. Dabei ist es grundsätzlich egal wo Du ihn am Körper trägst. Die Energie wird ohnehin genau dahin fließen, wo sie benötigt wird. Vertraue dabei einfach ganz auf die göttliche Weisheit. Außerdem kannst Du, wenn Du seine Wirkung für das Chakra verstärken möchtest den Edelstein über Nacht direkt auf das Chakra auflegen.

Dieser Edelstein ist auch für die Anwendung mit Wasser geeignet. Dazu legst Du ihn ganz für mehrere Stunden, am besten über Nacht in ein Glas Wasser. Am nächsten morgen trinkst Du (am besten nüchtern) das Rubinwasser. Es wird in Deinem Körper, Geist, Seele und Aura seine volle Wirkung entfalten.

Egal auf welche Art Du seine Kraft anwenden möchtest, macht es Freude mit ihm zu arbeiten. Neben dem wunderschönen Rosenquarz, gilt er als größter Heilstein der Liebe.

Astrologische Zuordnung

Erzengel Haniel sagt, dass der Rubin als einer der wichtigsten Hauptedelsteine für das Sternzeichen Widder gilt. Rubine fördern die kreativen Eigenschaften aller Widdergeborenen und helfen ihnen dabei, dass sie ihre Ziele verwirklichen. Außerdem fördert er bei allen Widdern die partnerschaftlichen Leidenschaften.

Als Nebenstein sind Rubine zuständig für die Sternzeichen Jungfrau und Skorpion. Bei den Jungfrauen sorgt dieser Heilstein für mehr Leidenschaft und Lebensfreude. Bei den Skorpionen können Rubine das Glück in Liebe und Partnerschaft deutlich verstärken.

Ich hoffe sehr, dass Dir mein heutiger Beitrag über den Rubin Freude gemacht hat und bin gespannt auf Deine Kommentare. Noch mehr über die Heilkraft der Edelsteine siehst Du auch auf Engel TV bei Youtube.

In jedem Fall wünsche ich Dir eine wundervolle Zeit und Gottes Segen.

Licht und Liebe

Udo Golfmann

3 Kommentare
  1. Thomas
    Thomas sagte:

    Vielen Dank für den kraftvollen Bericht.Ich konnte viel Energien hinter den Worten spüren.
    Ich lese Deine Berichte mit Begeisterung.
    LG Thomas

    Antworten
  2. Rosi
    Rosi sagte:

    Hallo Udo, ich verfolge jede Woche deine Aufklärung ueber die Edelsteine und ihre Wirkungen bzw. Wirkungsausmasse ! Auch diese Woche war dein Bericht wieder sehr lehrreich und richtig gut ausgefuehrt ! Ein schoenes Wochenende u d bis naechste Woche !! LG Rosi

    Antworten

Hinterlasse ein Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.