Weltwirtschaft in den nächsten JahrzentenWeltwirtschaft Wirtschafts und Finanzkrise Hellseher und Engelmedium Udo Golfmann

Die Engel sagen, dass sich die Weltwirtschaft in den nächsten Jahren drastisch wandeln wird. Da dieses Thema für viele Menschen überaus wichtig ist bat ich die Engel um Prophezeiungen diesbezüglich. Es meldete sich sofort der großartige Erzengel Ariel.

Er zeigt mir ein Bild von einem  vor sich hin rottenden Baumstamm, der auf einem Fluss vor sich hertreibt. Auf dem Baumstamm saßen Menschen, die dann ins Wasser fielen. Diese Menschen versuchten hektisch wieder zurück auf den Baumstamm zu Klettern, anstatt sich einen neuen zu suchen. In meinem heutigen Artikel werde ich versuchen Dir dieses Bild zu erklären. Zuerst musst Du Dir drei Wahrheiten klar machen:

  • Das Finanzsystem, dass wir heute kennen ist schon seit vielen Jahren kaputt
  • Auch, wenn die Wirtschaft zusammenbricht, wird es danach Aufschwung geben
  • Es wird eine neue Zeit kommen, von der jeder profitieren kann

Wenn Du immer über aktuelle Themen zum Weltgeschehen informiert sein möchtest, dann solltest Du unbedingt die kostenlosen Engelnews abonnieren.

Banken- und Kreditkrise – das Karma der Weltwirtschaft

Der Zusammenbruch der Weltwirtschaft begann bereits im Jahr 2007, sagt Erzengel Ariel. In dem Jahr gab es eine große Banken und Kreditkrise. Erinnerst Du Dich noch daran, dass Banken und große Firmen zusammen brachen? Dies lag an dem Karma, dass sie sich aufgeladen haben. Dieses System war lange Jahre gepägt von Gier und Korruption. Der göttliche Rat beschloss, dass das so nicht weitergehen durfte. Dementsprechend begannen diese Systeme zusammenzubrechen.

Bis zum Jahr 2032 wird die Idee Geld zu verleihen und dafür Zinsen zu verlangen absolut absurd gesehen werden. Dann wird es keine Banken oder ähnliche Finanzintitutionen mehr geben. Hierzu hat Erzengel Ariel eine sehr klare Botschaft:

Geliebte Menschenseelen, die Art und Weise, wie die Banken und viele Großunternehmen arbeiten, dient nicht dem Allgemeinwohl. Daher muss es sich verändern. Sei Dir gewiss, dass Dein Schöpfer für Dich sorgen wird. Aber diese Finanzkrise ist notwendig.

Wenn Du es leichter haben möchtest durch die nächsten Jahre zu gehen, dann solltest Du jetzt ein Teil der Spirituellen Gemeinschaft werden. Hier findest Du Menschen, die genau so denken, wie Du. Wir freuen uns auf Dich.

Entlassungen und Arbeitslosigkeit

Erzengel Ariel sagt, dass es in den nächsten zwei Jahren aufgrund der desaströsen Weltwirtschaft zu massiv viel Arbeitslosigkeit kommen wird. In vielen Job ist der Mensch nicht in der Lage seine höchste Wahrheit auszusprechen. Ariel sagt, dass dies dafür sorgt, dass seine Seele ausbrechen will.

Diese geballte Energie wird massenhaft für Konkurse und Firmenpleite sorgen. Übrigen sagen die Engel, dass viele Firmen eh nur durch das Korrupte Bankensystem am Leben gehalten werden. Auf natürlichem Wege wären diese längst pleite. Dies wird dafür sorgen, dass die Menschheit zu den Wurzeln zurückgeführt wird. Es werden neue Jobs geschaffen werden, in denen die Menschen dann wirklich ihr Potenzial leben können.

Bis zum Jahr 2032 werden die Menschen miteinander in fünfdimensionalen Gemeinschaften leben. Sie werden einer Arbeit nachgehen, in der sie Ihre Begabungen vollumfänglich entfalten können. Die Menschen werden so leben können, dass die Seele absolut befriedigt ist.

Hast Du Lust Deine wahren Potenziale schon jetzt zu erkennen. Möchtest Du für Dich im Leben neu durchstarten. Dann besuche doch mal eins meiner Seminare.

Die Finanzkrise

In der Weltwirtschaft wird es einen Finanzcrash gebe, bzw ist er schon da. Wir werden erleben, dass in kürzester Zeit die Banken zusammenbrechen werden. Außerdem wird der Euro als erste Wärung zusammenbrechen. Dann folgen weitere Währungen nach. Dennoch betont Erzengel Ariel, dass wir uns keine Sorgen machen müssen. Er sagt, dass gut für uns gesorgt wird.

Du solltest einfach ein wenig Vorsorge betreiben. Dies kannst Du einfach tun, indem Du den folgenden Schritten folgst:

  • Wenn Du Vermögen angespart hast, dann lass es nicht bei der Bank, sondern hol Dein Geld vom Konto runter
  • Sachwerte wie Gold, Silber, Edelsteine und andere können Dein Vermögen sichern
  • Die Sachwerte solltest Du nicht zu Hause und nicht in einem Bankschließfach sichern

Wenn Du diese drei Tipps befolgst, dann kannst Du als Profiteur aus der Finanzkrise hervorgehen. Wichtig ist immer, dass wir nicht in die Energie von Angst gehen, sondern die Ruhe bewahren. Die Engel werden uns immer den richtigen Weg zeigen. Hab einfach Vertrauen. Auch über diese Themen sprechen wir in der spirituellen Gemeinschaft.

Ich hoffe, dass Dir mein Artikel zur Weltwirtschaft geholfen hat und bin gespannt auf Deine Kommentare.

Licht und Liebe

Udo Golfmann

 

5 Kommentare
  1. Nina
    Nina sagte:

    Geld von der Bank holen… Goldbarren kaufen…. bringt ja nur was wenn andere Goldbarren haben? Und man sich immer noch einig ist, dass Gold was wert ist? Nur so ein paar Überlegungen. Ansonsten schön zu lesen!

    Antworten
    • Udo Golfmann
      Udo Golfmann sagte:

      Nicht so viel mit dem Kopf ran gehen, wenn die Engel etwas empfehlen, dann kann man sich auch immmer darauf verlassen. Ich stelle das niemals in Frage, sondern nehme das immer an. Licht und Liebe Udo Golfmann

      Antworten
  2. Sieghard Meyer
    Sieghard Meyer sagte:

    Das muss ja passieren wenn bis 2032 alles umgestellt sein soll.
    Da warte ich schon lange drauf dass sich etwas bewegt. Und jetzt durch die Coronakrise bewegt sich endlich was. Das Leben wie es war bricht alles zusammen. Jetzt sieht man endlich dass das war wird was die Engel schon vor Jahren angekündigt haben

    Antworten

Hinterlasse ein Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.